Feuerwehr Bolsterlang

Einsätze

Aktuelle Einsatzübersicht 2020.

Jahresübersicht der Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Bolsterlang.

Brand Freifläche
Brand Freifläche

6 - B2 Brand Freifläche >100 m²

Datum:01.04.2020Uhrzeit:16:57 Uhr
Einsatzdauer:2 StundenEinsatzart:Brand
Mannschaft:18 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Sierene

Wir wurden mit dem Alarmstichwort "B2 Brand Freifläche > 100 m²" an die Ortsgrenze von Bolsterlang, zwischen dem Ortsteil Dietrichs und Tiefenberg alarmiert.
Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurde der Brand der Streuwiese mit deutlich mehr als 100 m² festgestellt.
Mit Feuerpatschen und dem vorhandenen Löschwasser in den Fahrzeugen der alarmierten Feuerwehren aus Obermaiselstein und Bolsterlang konnte der Brand abgelöscht werden. Nach abschließender Kontrolle mit der Wärmebildkamera rückten wir wieder ab.

5 Öffentlichkeitsarbeit (Brandschutzerziehung)

Datum:03.03.2020Uhrzeit:09:15 Uhr
Einsatzdauer:1,5 StundenEinsatzart:Freiw. Tätigkeit
Mannschaft:1 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Telefon

Die Maxi-Gruppe des Kindergartens Bolsterlang besuchte die Feuerwehr. Dabei wurden alle Fragen rund um das Thema Feuer und Feuerwehr ausgiebig beantwortet. Nach der Besichtigung der Fahrzeuge, wurden die Kinder mit dem Löschfahrzeug zurück zum Kindergarten gefahren.

4 - THL 1: Baum auf Straße

Datum:27.02.2020Uhrzeit:23:03 Uhr
Einsatzdauer:0,5 StundenEinsatzart:Techn. Hilfeleistung
Mannschaft:11 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Sirene

Auf der Anliegerstraße zwischen Riedle und Kierwang lag ein Baum auf der Straße. Dieser wurde von uns auf die Seite geräumt.

3 - THL 1: Baum auf Straße

Datum:04.02.2020Uhrzeit:05:20 Uhr
Einsatzdauer:0,5 StundenEinsatzart:Techn. Hilfeleistung
Mannschaft:9 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Telefonisch

Auf der Verbindungsstraße zwischen Obermühlegg und Untermühlegg lag ein Baum auf der Straße. Dieser wurde von uns auf die Seite geräumt.

2 - THL 1: Fahrbahn überschwemmt

Datum:04.02.2020Uhrzeit:05:12 Uhr
Einsatzdauer:0,5 StundenEinsatzart:Techn. Hilfeleistung
Mannschaft:9 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Sirene

Auf der Kreisstraße OA5 zwischen Bolsterlang und Kierwang war die Fahrbahn in einer Kurve überschwemmt.
Nachdem der Gulli gesäubert war, konnte die Straße wieder gefahrlos befahren werden.

1 - B3 Unklare Rauchentwicklung

Datum:02.02.2020Uhrzeit:12:13 Uhr
Einsatzdauer:1,5 StundenEinsatzart:Brand
Mannschaft:15 MannPersonenschaden:nein
Alarmierung:Sirene

Im Abzugsrohr eines Holzofens kam es einem Brand, welcher jedoch vom Besitzer gelöscht werden konnte. Zur Sicherheit wurde der Kamin noch gesäubert.

Einsätze 2014

Archiv der Einsätze im Jahr 2014.

Einsätze 2015

Archiv der Einsätze im Jahr 2015.

Einsätze 2016

Archiv der Einsätze im Jahr 2016.

Einsätze 2017

Archiv der Einsätze im Jahr 2017.

Einsätze 2018

Archiv der Einsätze im Jahr 2018.

Einsätze 2019

Archiv der Einsätze im Jahr 2019.

Einsätze älter

Archiv der Einsätze in den Jahren vor 2013.